Lingener Tagespost
Erscheinungsgebiet Lingener Tagespost
Wir sind Mitglied im Wirtschaftsverband Emsland

Lingener Tagespost

Südliches Emsland, Altkreis Lingen

Die Lingener Tagespost, die zum Verlag der Neue Osnabrücker Zeitung gehört, existiert seit 1946, zunächst als das Neue Tageblatt, Ausgabe Lingen. Nach mehreren Umzügen ist die Lingener Tagespost seit 1985 in der Schlachterstraße beheimatet, wobei das Gebäude mehrmals noch erweitert wurde. Die Bevölkerung im südlichen Emsland ist mit „ihrer“ Lingener Tagespost überaus stark verbunden, da sie ein bedeutendes lokales Informations- und Werbemedium für Wirtschaft und Verbraucher ist – nutzen Sie die Chance!

Erscheinungsgebiet:
südliches Emsland, Altkreis Lingen (B1)

Erscheinungstermin:
werktäglich

Anzeigen- und Druckunterlagenschluss:
2 Werktage vor Erscheinen, 15 Uhr

Format:
Vollformat (Rheinisches Format),
7 Spalten (318 mm) / 487 mm

Auflage:
21.767 verkaufte Exemplare (lt. IVW III/2017 Mo. – Sa.)

Reichweite:
53.000 Leser (lt. MA 2016)

mm-Preis 4c:

Ortspreis

Grundpreis

Mo. - Fr.

1,54 €

1,96 €

Sa.

1,60 €

2,06 €

Alle Preise ohne Stellenmarkt für 2017, zzgl. gesetzl. MwSt. Weitere Preise in der Preisliste und auf Anfrage.

Die Lingener Tagespost im Netz:
www.noz.de/lingener-tagespost

Kfz-Markt: www.noz.de/kfzwelt
Immobilienmarkt: www.noz.de/wohnwelt
Stellenmarkt: www.noz.de/jobwelt
Kleinanzeigenmarkt: www.noz.de/elmarkt

Zur Musterausgabe ePaper Lingener Tagespost