Skip to main content

MEMA-Ausbildungsbeilage 2020 – Fachkräfte sichern!

Aktuelles_MEMA-Ausbildungsbeilage-2020_Titelbild_Metall-Meschen_449x310In der Werkstatt, auf dem Bau oder beim Kunden vor Ort, von der Planung bis zur Produktion. Eine Ausbildung im Metall- und Maschinenbau ist vielseitig. In Deutschland gehört dieses Berufsfeld zu den größten und wichtigsten Wirtschaftszweigen. Das ist Arbeit mit Zukunft! „Made in Germany“ ist gefragt, guter Nachwuchs aber auch! Passend zum Thema Ausbildung in der Metall- und Maschinenbaubranche erscheint am Samstag, den 04. Juli 2020, die beliebte >MEMA-Ausbildungsbeilage 2020<

Vielseitige Berufsmöglichkeiten, Geschichten über den Alltag in der Branche und vieles mehr – die >MEMA-Ausbildungsbeilage 2020< richtet sich gezielt an alle Interessierten, die sich ihre berufliche Zukunft im Metall- oder Maschinenbau vorstellen können.

Hier haben Sie als Betrieb die Möglichkeit, sich in der Sonderbeilage der NOZ MEDIEN mit einer Anzeige oder einem redaktionellen Beitrag als attraktiver Ausbildungsbetrieb zu präsentieren. Denn gute Betriebe brauchen gute Mitarbeiter, um auch in Zukunft auf höchstem Niveau produzieren zu können. Ein zentraler Baustein dafür ist die innerbetriebliche Ausbildung der Fachkräfte von morgen. Zeigen auch Sie mit Ihrer Anzeige, dass Sie der richtige Ansprechpartner für die Fachkraft von morgen sind!

Die Beilage erscheint in der Lingener Tagespost, Meppener Tagespost, Ems-Zeitung, der Rheiderland Zeitung und optional in den Grafschafter Nachrichten. Mit Ihrer Anzeige erreichen Sie rund 185.000 Leserinnen und Leser aus dem Verbreitungsgebiet. Darüber hinaus werden Exemplare an alle passenden Abschlussjahrgänge der Schulen in der Region versendet.

Profitieren Sie außerdem von einer Online-Verlängerung auf >noz.de< mit Bannerwerbung, sowie einer Sonderveröffentlichung in der Tablet-App >noz Premium<.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit Ihre Fachkräfte von morgen über Facebook zielgruppengenau anzusprechen.

Zeigen Sie Ihren zukünftigen Auszubildenden, dass Sie das richtige Unternehmen sind und werden Sie Teil der >MEMA-Ausbildungsbeilage 2020<!

Weitere Details erhalten Sie außerdem in unseren Mediadaten.

Sie möchten dabei sein? Dann rufen Sie gleich an!



Ähnliche Beiträge

Es rollt wieder an! Die Wirtschaft startet nach und nach wieder durch – auch Sie als Ansprechpartner rund ums Fahrzeug nehmen Ihren Betrieb wieder auf.
Mit unserer Verlagsbeilage >Neustart in die Auto-Saison< stehen wir Ihnen als Kfz-Händler und Dienstleister rund ums Auto jetzt bei Ihrem Neustart zur Seite.
Ob Autokauf, Werkstatt oder Autozubehör:
Hier dürfen Sie auf keinen Fall fehlen!

Die Corona-Krise hat die regionale Wirtschaft ganz besonders hart getroffen. Aber es geht wieder aufwärts.
In unserer Beilage >Wirtschaftskreuz Nord-West< beleuchten wir, wie die Region und die zahlreichen Unternehmen die Situation und die Herausforderungen meistern.
Zeigen Sie gemeinsam mit uns, dass die Region Nord-West ein starker Wirtschaftsraum ist – gerade jetzt!