Skip to main content

Hinter den Kulissen: Fotoshooting

Aktuelles-Fotoshooting-Jette-Golz-und-Domi-in-Aktion-in-KonturEin Fotoshooting kann auch mal gefährlich sein. Das galt in diesem Fall für Domi, den Assistenten von Jette Golz, der mit dem Blitzlicht öfter auf der Straße stand und aufpassen musste, nicht überfahren zu werden.

Grund für das Fotoshooting war: Auch wir betreiben Marketing in eigener Sache. Und dabei helfen uns aussagekräftige, authentische Bilder. Wir wollten Personen zeigen, die unsere NOZ MEDIEN Produkte lesen oder nutzen und die somit die Zielgruppe abbilden, die unsere Kunden erreichen können.

Für das tolle Ergebnis haben wir keine Mühen gescheut: Das Fotoshooting fand mit einer professionellen Fotografin und Visagistin, viel Organisation, Tüftelei vor Ort und ein paar Gefahren im Straßenverkehr statt. Außerdem hatten wir große Unterstützung von vielen Kolleginnen und Kollegen aus anderen Bereichen von NOZ MEDIEN und darüber hinaus auch ein paar Familienmitgliedern.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle nochmal an unsere Hobby-Models, unsere Fotografin Jette Golz, die Visagistin Helene Funke und Optik Meyer, die uns Brillen zur Verfügung gestellt haben!

Schauen Sie hinter die Kulissen unseres Fotoshootings und sehen Sie sich auch eine Auswahl der entstandenen Bilder an.

Fotos: MSO und Jette Golz

Nach PLZ suchen:

Sie haben noch keine Ansprechperson? Finden Sie Ihre:n Berater:in mit Ihrer Postleitzahl. Einfach PLZ eingeben und wir zeigen Ihnen Ihren Kontakt.



Ähnliche Beiträge

Aufgrund der weiterhin anhaltenden Kostensteigerungen in den Bereichen Papier, Logistik und Energie ist es für uns unausweichlich, den von uns erhobenen Energiekostenzuschlag von 5% auf die Anzeigen- und Beilagenpreise auf unbestimmte Zeit zu verlängern.

Aufgrund außerordentlich starker Kostensteigerungen in den Bereichen Papier, Logistik und Energie ist es aktuell für uns unausweichlich, auf die Anzeigen- und Beilagenpreise bis zum 31.07.2022 einen temporären Energiekostenzuschlag in Höhe von 5% zu erheben.