Meller Kreisblatt
Erscheinungsgebiet Meller Kreisblatt

Meller Kreisblatt

Stadt Melle

1867 erschien erstmals die vierseitige Zeitung für Stadt und Land, Kreisblatt für Melle und Umgegend. Als Meller Kreisblatt firmiert die Zeitung seit 1877. Nach langen Jahren an der Haferstraße ist der heutige Sitz der des Kreisblattes im ehemaligen „Haus vor Melle“ an der Mühlenstr. 24. Das Meller Kreisblatt bietet seinen Lesern in Melle eine aktuelle regionale Berichterstattung und Ihnen damit ein attraktives Umfeld für Ihre Werbung.

Erscheinungsgebiet:
Stadt Melle (A2)

Erscheinungstermin:
werktäglich

Anzeigen- und Druckunterlagenschluss:
2 Werktage vor Erscheinen, 15 Uhr

Format:
Vollformat (Rheinisches Format),
7 Spalten (318 mm) / 487 mm

Auflage:
8.857 verkaufte Exemplare (lt. IVW I/2017 Mo. – Sa.)

Reichweite:
13.000 Leser (lt. MA 2016)

mm-Preis 4c:

Ortspreis

Grundpreis

Mo. - Fr.

1,20 €

1,50 €

Sa.

1,23 €

1,55 €

Alle Preise ohne Stellenmarkt für 2017, zzgl. gesetzl. MwSt. Weitere Preise in der Preisliste und auf Anfrage.

Das Meller Kreisblatt im Netz:
www.noz.de/meller-kreisblatt

Kfz-Markt: www.noz.de/kfzwelt
Immobilienmarkt: www.noz.de/wohnwelt
Stellenmarkt: www.noz.de/jobwelt
Kleinanzeigenmarkt: www.noz.de/osmarkt

Zur Musterausgabe ePaper Meller Kreisblatt

Elke Jansen-Thust
Verkaufsberaterin
Tel.: 0 54 22/7 04 95-24
Fax: 0 54 22/7 04 95-26
Almuth Gößmann
Mitarbeiterin Regio-Desk OS-Land
Tel.: 0 54 22/7 04 95-28
Fax: 0 54 22/7 04 95-26